Hasen-Tomaten-Suppe zum aufmuntern und gesund machen

Hasen-Tomaten-Suppe zum aufmuntern und gesund machen!

Wenn das Wetter mal wieder nicht so will, und im Haus gehustet und geschnupft wird, dann kommt eine schnelle selbstgemachte Hasen-Tomaten-Suppe auf den Tisch! Dazu noch ein paar gegrillte Toasts mit geschmolzenem Käse, und die Welt gehört wieder Dir!

 

Für die Suppe:

2 Esslöffel Oliven Öl

2 Esslöffel Butter

1 große Zwiebel

3 Knoblauchzehen, dünn geschnitten

3 Esslöffel Tomatenmark

3-5 Basilikumblätter

2 Dosen geschälte Tomaten, im Tomatensaft

1 Glas Hühnerbrühe

Pfeffer& Salz

 

Für die gegrillten Toasts:

Toastbrot

Butter

Cheddar Käse

 

Olivenöl und Butter im Suppentopf erhitzen. Die Zwiebeln würfeln und dazu geben. Gut salzen, Deckel drauf und 10 Minuten auf leichter Stufe köcheln lassen. Knoblauch, Tomatenmark und Basilikumblätter dazu geben und gut unterrühren. Dann die geschälten Tomaten und die Hühnerbrühe dazugeben. 20 Minütchen weiter köcheln lassen. Dann ab in den Mixer damit, salzen und pfeffern und wer mag, noch einen Schuss Sahne dazu.

Zwei Toastbrot nehmen, beide von einer Seite gut einbuttern, Scheibe Käse in die Mitte, und mit der gebutterten Seite in die Pfanne legen. Schön goldbraun grillen, bis der Käse wunderbar geschmolzen ist.

 

Et voilà! Guten Appetit, gute Laune und gute Besserung :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0